Jenseits des mainstreams

Nicht nur ich sehe andere Aspekte zum Corona-Virus, als die tägliche Gehirnwäsche und Fokusierung auf die negativen Aspekte, durch die Medien und Politiker:

Hier mal ein nachdenklicher Blogbeitrag mit vielen Fakten:

https://www.landsiedel-seminare.de/weltretter/blog/warum-der-corona-virus-mir-mut-macht-ein-beitrag-von-stephan-landsiedel/

 

 

5 Gedanken zu “Jenseits des mainstreams

    • Ja, ich fühle mich umzingelt von Menschen die alle die Medienaussagen aus dem Fernseher nachplappern…. Man darf kaum seine Meinung sagen, sonst landet man unter den „Verschwörungstheoretikern“. Die Menschen haben scheint mir ungeheuer Angst davor, dass ihr bisheriges Weltbild zusammenfallen könnte.

      Gefällt 1 Person

      • Ja, das ist so. Leider.
        Dabei sind zB. diese Vergleichszahlen reine Fakten und keine Theorie. Aber wenn man das anspricht fühlen die Menschen sich teilweise sogar angegriffen. Es ist als würden sie sich lieber im Drama und Angst suhlen, statt beruht zu werden und alles rational zu betrachten.
        Find ich traurig und es zeigt wie die Gesellschaft drauf ist. Auch mit diesem antisozialen Verhalten. Im 21 Jahrhundert hätte ich mir was anderes gewünscht.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.