Solfeggio Frequenz 639 Hz

Bei dieser Frequenz geht es mir ganz anders wie bei den anderen. Nach 528 Hz war erst mal das Bedürfnis da eine Pause zu machen – mit den Frequenzen generell. Dann fing ich mit der 639 an – stockend – vergaß sie zu hören oder hatte keine Lust. Als ich sie dann endlich hörte – einigermaßen regelmäßig – bekam ich diese Erkältung – und jetzt wo sie vorbei ist merke ich beim Hören, dass Schmerz in meinem rechten unteren Kiefer auflammt, weggeht – wiederkommt. Seltsam. (Und als ich die Töne aus machte, war auch der Unterkiefer wieder schmerzfrei.)

Über diese Frequenz steht geschrieben:

„Die Vorteile der 639 Hz-Frequenz umfassen. Ermöglicht die Schaffung harmonischer zwischenmenschlicher Beziehungen. Dieser Ton kann für die Behandlung von Beziehungsproblemen verwendet werden – in der Familie, zwischen Partnern, Freunden.  Wenn es um zelluläre Prozesse geht, kann eine Frequenz von 639 Hz verwendet werden, um die Kommunikation der Zelle mit ihrer Umgebung zu fördern. Verbessert Kommunikation, Verständnis, Toleranz und Liebe.“

Eine andere Beschreibung dafür:

„Herzchakra: Solfeggio Frequenz 639 Hz

Das vierte Chakra ist das Herzchakra, das sich auf der Höhe des Herzens befindet den Mittelpunkt des Chakrensystems darstellt. Energetisch beeinflusst das Herzchakra den Brustkorb, das Herz und die Lunge. Es steht für die selbstlose und bedingungslose Liebe, Herzenswärme, Hingabe, Empathie und für das Erkennen der Schönheit hinter den Dingen. Ein geöffnetes und aktiviertes Herzchakra zeigt sich in diesen Wesenszügen. Typische Symptome für eine Blockade im Herzchakra hingegen sind Ängste vor Trauer, Verletzung und Verletzlichkeit, Angst vor zu viel Nähe oder davor, Liebe zu empfangen. Es können Kontaktschwierigkeiten und Gefühlskälte entstehen, die dann zu Einsamkeit und Verbitterung führen kann. Auf körperlicher Ebene zeigen sich Beschwerden wie Herz- und Kreislauferkrankungen, Haut- und Lungenerkrankungen. Zum Öffnen und Aktivieren des Herzchakras dient die Solfeggio Frequenz 639 Hz.“

Ich mach mal lieber langsam mit dieser Frequenz weiter, auch wenn ich keine Kontaktschwierigkeiten habe…. aber so ganz offen ist mein Herzchakra nicht gerade.

3 Gedanken zu “Solfeggio Frequenz 639 Hz

  1. Liebe Melinas,
    Wir haben eine Zwischenfrequenz dazu genommen. 432 Hz, die auch mit Heilung zu tun hat und tasten uns auch ganz langsam vorwärts, weil sie so viel auslöst. ….. Das Herzchakra kann ich mir gut vorstellen, dass es dort anstrengend wird. Allerdings haben wir gemerkt, dass sich einiges löst und leichter wird mit der Zeit und so auch die Frequenz leichter zu hören ist.
    Weiterhin viel Erfolg beim hören und heilen.
    Alles Liebe
    „Benita“
    P.S. trotz Anstrengung gehen auch wir weiter und danken dir, dass du uns auf die Frequenzen aufmerksam gemacht hast. Die können schon ganz schön viel. 😊🍀🌼

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Benita,
      ja, die Wirkung ist unumstritten.Was mich immer noch fasziniert ist, dass sie sozusagen „unterm Radar“ ihre Wirkung entfalten. Ich schaffe es inzwischen schon eine halbe Stunde sie zu hören (aber unregelmäßig), ohne große Symptome, aber fallen immer wieder raus, aus meinem Gedächtnis. Schönes Wochenende!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.