Der SchmetteRing!

Jetzt hat es schon 3 Bloggerinnen, die ich kenne, gepackt, die auch von der Neurographik begeistert sind. Ich bin jetzt schon die Vierte. Scheint ein Virus zu sein ;).  Unheimlich entspannend – so nebenbei – echt.

Dies ist mein 1. Bild und irgendwie….. sieht es anders aus – so mehr in sich geschlossen, als es im Youtube zu sehen ist… und sogar noch ein bisschen „formig“ – war nicht gewollt ist einfach entstanden… und einen Namen wollt es auch gleich – dieses Gebilde.

Ob es aber zu Veränderungen führt?

neurographik-1-e1569180290951.jpg

7 Gedanken zu “Der SchmetteRing!

  1. Ich sehe da eher einen Frosch 🙃
    Und die Linien die als „Fühler “ dienen sollten immer bis ans Blattende reichen,sonst ist da noch etwas unbeendetes und kann sich nicht verändern….

    Gefällt 3 Personen

    • Ja, Veränderung braucht auch mehr als nur „ein Bild“ – das zweite Bild ist schon gemalt und ist morgen online. Und es ist wie im Leben, jeder sieht nach seinen Möglichkeiten….. der eine einen Frosch und der andere einen Schmettering (Anlehnung an einen männlichen Schmetterling) 😉

      Gefällt 1 Person

    • Hallo Benita! Ja gell, ich finde auch, dass ich es irgendwie anders gemalt habe, obwohl ich alles so gemacht habe wie im Filmchen. Da bin ich aber neugierig, wie es bei Dir wird – stellst Du es auch rein? Ich muss noch das 3. Filmchen gucken, hab erst zwei geschaut. Heute war ich im Kino – „Systemsprenger“ – kennst Du den? Der ist ganz schön hart aber wirklich gut, jedenfalls für Pädagogen und Psychologen und Co. Die Hauptdarstellerin – eine Neun- oder Zehnjährige hat einen Oskar gewonnen.
      Alles Liebe auch Dir!
      Melinas und die Pollys

      Liken

      • Liebe Melinas und Pollys,
        Wir haben die Videos noch nicht angesehen. ….. Gab noch anderes zu erledigen. Ob wir die Zeichnung am Blog veröffentlichen, wissen wir nicht. Irgendwie erscheint es uns sehr intim. Warum können wir nicht sagen. ….. Mal sehen, was kommt. Diese Woche ist auch ziemlich dicht. Glaube eher nicht, dass wir es da angehen. Was wenn es doch etwas bei uns auslöst?

        Nein, den Film kenne ich nicht. Oft kommen Filme aber in Österreich erst Monate nachdem sie bei euch laufen ins Kino. Aber danke für den Tipp.
        Herzliche Grüße
        „Benita“

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.